040-22861347 Goldberger Str. 81a, 18273 Güstrow

Sicherer Pharmahandel mit dem GDP-Online-Tool

Die tramedix Lieferantenqualifizierung hilft Ihnen, verbundene Risiken gegenüber Lieferanten, Dienstleistern und Auftragnehmern zu identifizieren und zu verringern. Unser Lieferantenqualifizierungs-Tool prüft in Bezug auf regulatorische Anforderungen die handelnden Akteure.

Warum Lieferantenqualifizierung so wichtig ist

Die Lieferantenqualifizierung ist ein wichtiges Element im Qualitätsmanagement und sorgt für das notwendige Vertrauensverhältnis zwischen Lieferant, Dienstleister und Abnehmer.

Sie benötigen von ihrem Vertragspartner die Einhaltung regulatorischer Anforderungen, gleichmäßig hohe Produktqualität, Lieferverlässlichkeit und eine unkomplizierte, pünktliche Abrechnung.

Immer wieder ist jedoch in der Presse und in den Branchennews von Problemen bei der Lieferung von Produkten im Pharmabereich zu lesen. So versuchen Kriminelle, gefälschte oder gestohlene Medikamente ideenreich in die legitime Lieferkette zu schleusen. Die Methoden sind sehr unterschiedlich: vom Identitätsdiebstahl legitimer Unternehmen über geklonte E-Mail-Adressen bis hin zu gekauften Großhandelslizenzen wurde in jüngster Vergangenheit berichtet.

Wie unterstützt die Lieferantenqualifizierung?

Sich alleine auf die Informationen des Lieferanten zu verlassen, ist oft keine gute Idee. Daher ist die Basis-Lieferantenqualifizierung auf der Handelsplattform tramedix.com integraler Bestandteil.

Als eigenständige Softwarelösung mit erweitertem Funktionsumfang und automatischem Matching zu geeigneten Handelspartnern kann die Lieferantenqualifizierung als zusätzliches Modul zu unseren Handelsplattform-Instanzen und als eigenständiger Stand-Allone-Service gebucht werden.am

Die Basis-Lieferantenqualifizierung

Alle Akteure, egal ob sie als Lieferanten oder Käufer agieren, füllen während des Registrierungsprozesses auf tramedix.com den Online-Fragebogen zur Lieferantenqualifizierung aus. Dieses Dokument wird bei erfolgreichen Transaktionen dem jeweiligen Handelspartner automatisch zur Verfügung gestellt.

Modul Lieferantenqualifizierung

Die veröffentlichten Leitlinien zur Good Distribution Practise of medicinal products for human use (GDP) helfen, die Kontrolle der Vertriebsnetze sicherzustellen. Mithilfe der von tramedix entwickelten onlinebasierten Lösung, bieten Sie Ihren Lieferanten und Kunden eine flexible und einfach zu bedienende Anwendung zur Abfrage, Speicherung und Filterung individueller Angaben unter Berücksichtigung der EU-Leitlinie für die „Gute Vertriebspraxis von Arzneimitteln“.

Mithilfe genauer Filterkriterien können Sie Handelspartner klassifizieren und Mindestanforderungen festlegen. Die Lieferantenqualifizierung ist in unseren Instanzen und White Label-Lösungen als separates Modul buchbar. In Kombination mit einer Tramedix-Plattform lassen sich somit Mindestkriterien für neue Handelspartner festlegen und sicherstellen, dass sie nur Ware mit Unternehmen austauschen, die ihren „Grundsätzen an die Gute Vertriebspraxis“ entsprechen.

Sie wollen wissen mit wem sie es zu tun haben?

Sie möchten sicherstellen, dass ihr Handelspartner über geeignete Systeme zur Sicherung der Lieferkette verfügt und sich dies in einer angemessenen Risikobewertung und transparenter Dokumentation wieder findet?

Gerne stellen wir Ihnen die tramedix Lieferantenqualifizierung für Apotheken und pharmazeutische Großhändler vor.

Handelsplattformen und Softwarelösungen für den Pharmahandel und Apotheken.